Während der originellen Tour von Free Walking Tours spazieren wir zu den Highlights von Amsterdam. Entdecken Sie, wie Amsterdam zu der liberalen Stadt wurde, die sie heute ist!

Wir werden sehen: Das Rotlichtviertel

Dieses Viertel ist der älteste Teil Amsterdams, mit der alten Kirche in der Mitte des Viertels. Das Rotlichtviertel wird auf Niederländisch auch ‘De Wallen’ genannt. Erfahren Sie, wie es hinter den Fenstern funktioniert, warum Prostitution in den Niederlanden legal ist und was die Regierung tut, um das Viertel so sicher zu halten, wie es heute ist.

Die Waag

Das ist das Harry Potter-ähnliche Gebäude am Nieuwe Markt. Es ist unser alter Stadtführer, aber dieses historische Highlight hat im Laufe der Jahre viele verschiedene Funktionen gehabt.

VOC-Hauptquartier

Finden Sie heraus, was die VOC ist und warum sie ein wichtiger Teil der niederländischen Geschichte ist. Amsterdam sieht heute so aus, wie es aussieht, vor allem dank der VOC.

Universität

Hier spazieren wir durch den Oude Man, das Huis Poort und das Tor der Alten Herren. Schlendern Sie über den täglichen Büchermarkt.

Begijnhof

Auch bekannt als der geheime Garten mit einem der beiden noch erhaltenen Holzhäuser in Amsterdam. Entdecken Sie die beiden Kirchen, von denen eine ursprünglich versteckt war.

Grachtengürtel-Gebiet

Auf Niederländisch bekannt als Grachtengordel ← Unmöglich auszusprechen, wenn Sie kein Niederländer sind!

Wir zeigen Ihnen die Westerkerk, wo sich das berühmte Anne-Frank-Haus befindet. Finden Sie es mit uns und planen Sie Ihren Besuch am frühen Morgen, um den Menschenmassen zu entgehen.

Zurück zum Dam-Platz, damit Sie sich auf der Tour nicht verirren.